WIE DU MIT HILFE DEINER VORSTELLUNGSKRAFT DEINEN TAG SCHÖNER MACHST

Seit einiger Zeit habe ich es mir zur Gewohnheit gemacht, mit Hilfe meiner Vorstellungskraft den bevorstehenden Tag, den nächsten Monat, das kommende Jahr im Voraus bewusst zu kreieren und positiv zu gestalten. Dabei geht es mir nicht nur darum, dass mein Leben schöner wird, sondern auch das Leben aller Menschen in meinem Umfeld und derer, denen ich im Laufe der Zeit begegne.

Denn eines sollte uns immer bewusst sein: Wir Menschen sind Schöpferwesen, ausgestattet mit einem machtvollen Potenzial an kreativer Kraft. Mit dieser Kraft sind wir in der Lage, nicht nur unser Dasein zu verbessern und zu transformieren, sondern wir haben durch sie auch eine enorme Wirkung auf andere Menschen.

 

Hier ein Tipp für eine kleine Meditation am Morgen, zu Beginn eines Monats oder am Anfang eines Jahres. Diese Visualisierungsübung ist schnell gemacht, kostet nicht viel Zeit und kann auch auf dem Weg in die Arbeit im Bus, in der U-Bahn oder im Zug gemacht werden. Und so kannst du die Meditation gestalten:

 

Setze dich bequem hin und stelle beide Füße auf den Boden. Atme ein paar Mal tief ein und aus und lasse deinen Atem ruhig fließen. Spüre, wie du langsam ruhiger und entspannter wirst.

 

Stell dir nun vor, wie aus deinen Fußsohlen Wurzeln aus hellem Licht tief in die Erde hinein wachsen. Sieh, wie sich die Wurzeln in der Erde in alle Richtungen ausbreiten und spüre wie du dadurch fest in der Erde verankert wirst.

 

Dann stell dir vor, wie du am Anfang eines Weges stehst. Sende in deiner Vorstellung einen Lichtstrahl auf diesen Weg, sodass er hell erleuchtet wird. Nun kannst du wahrnehmen, dass dieser Weg mit Steinen gepflastert ist, die aus purem Gold sind. Das ist DEIN Weg, er ist golden und sehr, sehr kostbar!

Sieh nun, wie am Wegesrand Menschen auf dich warten. Sie warten darauf, von dir begrüßt und ispiriert zu werden. Sie warten nicht auf irgendjemand. Sie warten genau auf DICH.

Stell dir nun vor, wie du den Weg betrittst und auf deinem goldenen Weg langsam voranschreitest. Und jedes Mal, wenn du einen dieser goldenen Steine mit deinen Füßen berührst, verwandelt sich der Stein in Liebe. Spüre, wie sich die Liebe überall ausbreitet, dich einhüllt und dich zu einem Wesen macht, das Liebe verströmt. Diese Liebe verzaubert dich komplett und du spürst Erfüllung und Frieden. Doch nicht nur du wirst durch diese Liebe verzaubert, sondern auch die Menschen, mit denen du in Kontakt kommst.

 

Sieh, wie alles zu Liebe wird, was du mit deinen Füßen berührst. Dein Weg wird dadurch immer mehr zu einem goldenen Weg der Liebe. Du spürst, wie sich dein Herz öffnet und du in dieser wundervollen Liebe badest.

Du gehst weiter auf deinem Weg und durch die Liebe, die du bist und verströmst, kannst du eine Leichtigkeit fühlen und ein Vertrauen, das du vorher nicht kanntest. Aber jetzt weißt du, dass du von Liebe getragen wirst.

 

Mit diesem warmen Gefühl von Liebe, Leichtigkeit und Vertrauen machst du dich auf in den bevorstehenden Tag, in den kommenden Monat oder in das kommende Jahr.

 

Durch die Magie der Visualisierung hat sich etwas in dir verändert und du wirst dadurch deinen Fokus immer mehr auf das Positive richten. So kann sich dein Leben nach und nach auf wundersame Art und Weise verändern.

 

Diese kleine magische Meditationsreise kannst du jederzeit anwenden und ausbauen, indem du dir all das vorstellst, was an einem bestimmten Tag ansteht und du visualisierst, wie du alles mit Leichtigkeit und Vertrauen, getragen von dem wundervollen Gefühl von Liebe, bewältigst.

 

Danke, dass du mit Hilfe deiner Vorstellungs- und Schöpferkraft nicht nur dein Leben schöner machst, sondern auch das von Mutter Erde und aller Lebewesen.

 

 

"Die Logik bringt dich von A nach B, deine Vorstellungskraft bringt dich      überall hin."

Albert Einstein