THETAHEALING - EIN WEG IN DIE FREIHEIT

Das Leben ist eine lange Reise. Und wir, die wir uns auf dieses spannende Abenteuer eingelassen haben, dürfen während dieser Reise, die uns von unserem Ursprung und wieder dorthin zurück führt, viele verschiedene Erfahrungen machen. 

Manchmal liegt auf dieser Lebensreise der Weg klar und deutlich vor uns und wir wissen genau, wohin es geht.

Doch nicht selten gibt es Zeiten, in denen wir nicht genau wissen, was wir tun sollen und sprichwörtlich im Nebel stehen. Wir kommen nicht weiter und drehen uns im Kreis. Oft reagieren wir dann physisch auf die Unsicherheiten, die diese Lebensphasen mit sich bringen, und werden krank. Oder wir fühlen uns allein, hilflos und sehen uns als Opfer der Umstände. 

Doch tief in uns spüren wir meistens ein Sehnen und Hoffen nach etwas, was wir manchmal gar nicht so richtig benennen können. Wir wissen intuitiv, dass es da noch mehr gibt und machen uns auf die Suche.

Oft beginnt diese Suche im Außen, doch die äußere Welt kann uns in der Regel nur vorübergehend Frieden bringen. Denn das, nach dem wir WIRKLICH suchen, ist ein geheimer Schatz, der tief in unserem Inneren verborgen ist. Es ist unser wahres Selbst, unsere wahre Natur, die von vielen Schichten, Schleiern und Schutzmauern umgeben ist. 

Es gibt unzählige Wege, um zu diesem wertvollen Schatz zu gelangen. ThetaHealing ist einer davon. ThetaHealing ist eine wundervolle und sehr effiziente Heilmethode, um Zugang zu den Reichtümern zu finden, die in uns sind: unser inneres Wissen, grenzenlose Freiheit, tiefer Frieden, bedingungslose Liebe und ein unbegrenztes Potenzial, das nur darauf wartet, nach und nach entdeckt und befreit zu werden. 

Bei einer ThetaHealing-Sitzung wird durch die bewusste Verbindung mit der Quelle allen Seins das Gehirn in den Theta-Zustand versetzt. So wird eine Tür zum Unterbewusstsein geöffnet und es können sich dadurch tiefe Zusammenhänge erschließen. Somit ist ein Theta-Heiler in der Lage, im Unterbewusstsein der Klientin/des Klienten zu lesen und positiv verändernd oder erschaffend einzugreifen. Im Theta-Zustand ist es möglich, die tiefen Ursachen von Blockaden zu erkennen, sie aufzulösen und so die Schleier, die uns von unserem wahren Selbst trennen, nach und nach zu lüften. 

Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich bei der Klientin/dem Klienten um ein körperliches, geistiges oder seelisches Problem handelt, denn ThetaHealing arbeitet ganzheitlich und bezieht alle Ebenen des Seins mit ein. Durch die Verbindung mit der Quelle geschieht während einer Heilsitzung das, was in dem Moment geschehen soll und was gerade richtig und wichtig für die Klientin/den Klienten ist. 

ThetaHealing ist eine sehr vielfältige Heilmethode und es gibt unterschiedliche "Werkzeuge", mit denen man arbeiten kann. Neben der bereits angesprochenen Auflösung von Blockaden auf allen Seinsebenen, kann z.B. Kontakt mit dem Schutzengel, dem Höheren Selbst oder mit den Ahnen hergestellt werden, es kann Heilung des Inneren Kindes stattfinden, eine Zukunftslesung vorgenommen werden und vieles mehr. 

Durch die Verbindung mit der Quelle allen Seins ist letztendlich alles möglich und so geschehen häufig kleine und große Wunder.

Für mich ist ThetaHealing ein wunderbarer Prozess der Selbsterkenntnis und ein Weg in die Freiheit. Durch das Auflösen begrenzender Denkmuster und hinderlicher Blockaden können wir uns nach und von allem Trennenden befreien, bis es nur noch das reine Sein gibt.

Es ist nicht nur unser Geburtsrecht, sondern unsere wahre Natur, dieses Leben zu genießen und in Fülle, Liebe und Freiheit zu leben.

 

"Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken."

Galileo Galilei